header

Unsere Radiopharmazie stellt radioaktive Wirkstoffe (sog. Tracer) für Untersuchungen und auch für die Therapie von Krebserkrankungen her. Da diese Wirkstoffe nur sehr kurz haltbar sind, werden sie für jeden Patienten separat hergestellt. 

 

 

Die Herstellung dieser Tracer  erfolgt in einem Reinraum, der dem internationalen GMP-Standard (Good Manufacturing Practice) entspricht. Die Wirkstoffe werden dabei in vollautomatischen Syntheseapparaturen hergestellt.

Nach der Herstellung wird jeder Wirkstoff vor der Anwendung am Patienten in einem Qualitätskontrolllabor einer strengen Qualitätskontrolle unterzogen.

Um in Zukunft noch besser auf die Bedürfnisse der Patienten eingehen zu können und um eine noch breitere Palette an Wirkstoffen anbieten zu können, wird derzeit in der Klinik und Poliklinik für Nuklearmedizin ein eigenes Zyklotron installiert.